Ein gesundes und erfülltes 2018 wünscht das ISA Team

Reflektion zu Jahreswechsel – Übung

Hier auf Facebook:

Posted by Institut für systemische Arbeiten on Sonntag, 31. Dezember 2017

Unterstützung mit dem Familienbrett

KITA-Kurs 2018 in Görlitz

Systemische Grundhaltung, methodisches Handwerkszeug und theoretische Vertiefungen bieten Pädagoginnen und Pädagogen eine solide Grundlage, um sich den wachsenden Anforderungen und Aufgaben in den frühkindlichen Bildungseinrichtungen nachhaltig und fachlich gestärkt zu stellen.

Die insgesamt zweijährige Weiterbildung (Grundkurs „Systemisch arbeiten in der Kita“, Aufbaukurs Systemische*r Berater*in/Pädagog*in) wurde zusammen mit Kita-Leiterinnen konzipiert. Die Dozent*innen sind Praktiker*innen  „KITA-Kurs 2018 in Görlitz“ weiterlesen

Wir bieten professionelle Supervision! Einzel, Team, Gruppe, Leitung …

ISA SupervisorInnen Team:

Rita Freitag (DGSv, SG) – Schwerpunkte HZE, Kinderschutz, Trauma, Flucht, KITA, Teamentwicklung, Leitung, Ausbildungssupervision

Matthias Freitag (SG) – Schwerpunkte HZE, Psychotherapie, Psychiatrie, Sucht, Trauma, Teamentwicklung, Schule, Leitung

Elly Preussner (ISA, DGsF i.A.)

Katja Oethe (ISA, DGsF i.A.)

2018 gibt es wenige freie Plätze in unseren Gruppensupervisionen (für alle Kontexte offen!), z.B. Mittwoch 9-12 Uhr in Chemnitz

mail: Supervision (ät) isa-chemnitz.de